Zitronenfalter

Zitronenfalter Blende F 5.8 Kamera DMC-GH1 Datum/Zeit 24. April 2010 16:24 Copyright Hinweise / Credits 2006-2010©AnnaLouisa Brunner Brennweite 140 mm ISO 100 Belichtungszeit 1/250 Sek. Blitz Not fired
Da hab ich auch mal einen Schmetterling gefunden – für einen Moment ließ er sich auf der Blüte nieder, genug Zeit, um auf den Auslöser zu drücken. Was die Art des Schmetterlings anbetrifft.. ich glaube es war ein Zitronenfalter – bin mir aber nicht ganz sicher.

13 thoughts on “Zitronenfalter

  1. Bärenstark, bei mir wollen die nie sitzen bleiben, ich glaube die mögen meinen Geruch nicht, anders kann ich mir das gar nicht vorstellen.
    LG
    Agnes

  2. anne, es sieht so zauberhaft aus! der zitroneenfalter, die lilafarbene-blüten! leider habe ich keine ahnung, was das für eine pflanze sein könnte. botanisch gesehen bin ich leider völlig ahnungslos.

  3. Hallo Gipfelstürmer 🙂
    Schön hast Du den Zitronenfalter vor die Linse bekommen.
    Schärfe und Bildaufbau passen sehr gut. Was mir auch klasse gefällt ist der Lichtverlauf im Bild. Der Schatten und der sonnige Anteil bilden fast eine Diagonale.
    Gruß Andreas

  4. Ach ja, Falter und Schmetterlinge, das ist wirklich ein Thema für sich. Sie sind verdammt schnell. Entweder muss man sehr geduldig sein, oder noch schneller!! 🙂 Gut gelungene Aufnahme. lg Anette

  5. Hallo Anne,
    eine wunderschöne Aufnahme, die Farben sind ein wahrer
    Augenschmaus 🙂 Und auch die Schärfe ist bestens!
    Habe mich im vergangenen Jahr mal an den Faltern versucht,
    ist gar nicht so einfach 🙁
    Liebe Grüße
    Eveline

  6. hm, das wollte ich auch gerade sagen, was meine Vorredner hier so schreiben. Ich bin zu langsam für die oder ich stelle mich zu doof an dafür. Hast Dich wohl angeschlichen wie ein Indianer 😉 Auf alle Fälle eine schöne Aufnahme. Schmetterlinge sind sowieso immer ein schönes Motiv.
    LG Simone

    1. Hallo Simone, also ich glaube wirklich nicht, dass Du für sowas zu „doof“ bist… ganz bestimmt nicht und wenn man meine Fehlversuche in den letzten Jahren (!) diesem einen Bild gegenüberstellt, dann weiß man, dass ich auch nur Glück hatte. 🙂

      lg Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.