Vorbei! – das Original

Vorbei! - das Original Blende F 5 Datum/Zeit 10. Oktober 2009 11:54 Brennweite 31 mm ISO 400 Belichtungszeit 1/800 Sek. Kamera E-P1
Hier das Original zu dem Bild von gestern, das ich zuerst nach s/w konvertiert hatte. Am Sonntag war ich mit einem Teil meiner Familie im „königlichen Hirschgarten“ in München auf dem Weg zum Mittagessen. Dort befindet sich eines der urigsten Münchner Lokale und daneben ein riesiger Biergarten, der nicht minder sehenswert ist. Jede Menge uralter Kastanienbäume, ein altes Kinderkarussel, Imbissbuden und vieles mehr.. Ein ehernes Gesetz des Biergartens schreibt vor – übrigens auch schon zu Zeiten des Bayerischen Königs -, dass jeder sich seine Verpflegung selbst mitbringen darf, Getränke jedoch muss man vor Ort kaufen. Im Vorbeigehen an den Tischen war ich wie magnetisiert von ein paar regennassen Blättern. Sie hatten tatsächlich vollkommen die selbe Farbe wie der Biertisch, auf dem sie lagen… das fand ich irgendwie besonders.

10 Gedanken zu „Vorbei! – das Original

  1. Hallo Anne
    Ich bin der Meinung der Herbst fasziniert uns ja gerade wegen seinen Farben und finde deswegen diese Variante besser. Auch die räumliche Aufeilung ist Dir gut gelungen und zu guter letzt hast Du noch eine Interessante Geschichte beigelegt.
    Grüße Andreas

  2. Beide Photos sehen gut aus, wenn ich ich entscheiden müßte, würde ich dieses vorziehen.
    Zum Photographieren ist der Herbst einfach super nicht wahr?
    LG
    Agnes

    1. Agnes, da gebe ich Dir vollkommen Recht – in der Regel ist der Herbst für Fotografen eine wirklich reizvolle Zeit… allerdings, bei uns hat’s im Moment 2Grad über dem Gefrierpunkt, ich werde heute meine Winterjacke aus dem Keller holen 🙂

      lg Anne

  3. Hallo Anne,
    auch dieses Foto ist sehr gut! Aber mir gefällt dieses Foto in SW doch besser. Irgendwie
    passt es zu Deinem Text und Bildtitel. In SW bringt es wunderbar dieses „Vorbei“
    rüber.
    Liebe Grüße
    Eveline

  4. Hallo Anne, mir gefallen sowohl Orignial als auch S/W-Variante. Wie wär´s noch mit nem Colourkey? Könnt ich mir auch super vorstellen. Bei uns ist das Wetter leider alles andere als geeignet für Ausflüge. Daher verbring ich auch mehr Zeit am Rechner als geplant. ;-(
    LG Susan

    1. Hallo Susan, das freut mich aber, dass Du wieder mal bei mir vorbeischaust. Colorkey habe ich ganz zu Anfang versucht, dachte genau wie Du, dass das sicher gut aussehen wird, aber diese grellen Blätter und der Rest monochrom.. brr, war nicht schön. Wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

      lg Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.