11 Gedanken zu „Projekt Textur 2011: Februar

  1. Hallo Anne, mir gehts wie dir – momentan viel anderes zu tun als PC 🙂 Dein Texturbild ist sehr schön geworden – wie ein Gemälde. Meins ist auch hochgeladen, habe mal als Versuch alle drei Texturen von Rewolve44 verwendet.
    LG Esther

  2. Hallo Anne,
    das Original gefällt mir schon sehr gut! Aber mit Deiner Bearbeitung wirkt es fast wie gemalt – wunderschön!
    Liebe Grüße
    Eveline

  3. Hallo Anne, schön wieder etwas von dir zu sehen. Hatte dich schon vermisst. Das Mohnfeld ohne Textur ist schon ein Knaller für sich. Aber auch mit der Textur ist es ein feines Bild. Sehr gediegen. Dir eine schöne Woche, lg aNette

    1. Haha.. „gediegen“.. jaa, das ist genau die richtige Bezeichnung für die Bea.. ich gebe zu, dass es sicher nicht zu meinen stärksten Texturbildern zählt. Das Original ist ja unter den vielen Mohnbildern ,die es im Netz so gibt eher auch Durchschnitt … ich weiß schon 🙂

      Und – im Moment habe ich sehr vieles um zu organisieren, da kommt RA etwas zu kurz.

      LG, Anne

  4. toll, ganz toll! die textur gibt dem bild was rustikales und irgendwie märchenhaftes. passt hier wirklich ausgezeichnet, finde ich. da gefällt mir die bearbeitete version besser als das original.

  5. Sehr schön bearbeitet.
    Die Gräser im Vordergund wirken auf dem neuen Bild sehr schön.
    Das neue Werk wirkt wie in Gemälde, und das gefällt mir.
    LG und einen schönen Sonntag
    Agnes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.