PNP

Wohnt man im Landkreis Passau, kommt man eigentlich über die Passauer Neue Presse – kurz PNP genannt – gar nicht herum. Nicht etwa deswegen, weil ihre Leser vorbehaltlosest – sprich objektiv -  über das politische Geschehen auf Bundes- bzw. Europaebene oder gar weltweit informiert werden würde.. es sei denn man wäre CSU-lastig.. :-)

Olympus E-1 mit Olympus Zuiko 12-60mm/F 4.0 – 1/640Sek. bei f/7,1, ISO 100, 12mm

 

 

Lichtpunkte

Manchmal finden sich in den einfachsten Dingen herrliche Motive wie zum Beispiel der kleine Tautropfen, den ich am frühen Vormittag auf einem Pflanzenblatt in meinem Garten fand. Man hat den Eindruck, die Ecken des Bildes wären im Nachhinein abgedunkelt worden, um den Wassertropfen etwas mehr zur Geltung zu bringen… was ich eigentlich in der Regel sehr gerne mit Photoshop mache. Tatsächlich aber ist hier das Original zu sehen, das ich lediglich verkleinert und etwas nach geschärft habe. Ich hatte also Glück mit dem Licht! :-)

(mit KLICK auf’s Bild zur Originalgröße)

Olympus E-P3 mit Lumix G VARIO 100-300mm/F4.0-5.6 –  Brennweite 300mm  bei 1/1250 Sek. – f/5,6 und ISO 200

Irgendwo am Attersee

Weil ich in diesem Jahr praktisch noch gar nicht so richtig zum Fotografieren gekommen bin, hab ich mal wieder ein Foto aus früheren Tagen heraus gekramt. Aufgenommen an einem kleinen See, der wiederum in der Nähe des Attersees in Österreich liegt. Leider war das Wetter so grade kurz vor einem Regenschauer, sodass ich mich gleich wieder im Auto verschwinden musste.

(mit KLICK auf’s Bild zur Originalgröße)


Aufgenommen mit Olympus DSLR E-620 und dem Zuiko Digital 14-54mm/I im August 2011

darf ich vorstellen….

….DAS ist Johahn, ein Zwerg Australorps Hahn und momentan Chef von 5 Hennen. Dieser Aufgabe geht er äusserst gewissenhaft nach, zumindest soweit ICH das als Hühnerneuling beurteilen kann. :-)


Und das ist Berta, eine von meinen drei Bielefelder Zwerg-Kennhühnern. Zum Glück stellte sich die Tage schon heraus, dass Johahn keineswegs rassistisch veranlagt ist, denn er passt auch auf diese Damen sehr genau auf – und nicht nur das………. ;-)

Zu guter Letzt noch eine der beiden Zwerg-Australorpshennen .. ähem.. ok, sie ist noch ein bisschen schüchtern, aber das wird schon ……. Die Eier der beiden schmecken übrigens deutlich besser, als die vom Supermarkt (und das schreib ich keineswegs deswegen, weil es MEINE Hühner sind), wenngleich sie auch nur ca. 40g schwer sind… das entspricht in etwa nicht ganz dem eines S-deklarierten Ei’s.

Vielleicht interessiert es auch wie mein Stall innen – so fast fix und fertig – aussieht???

Voila!
Allerdings muss ich noch etwas nachbessern, am Wochenende werde ich unter dem First einen Decke mit OSB-Platten einziehen, die ich dann ihrerseits wieder mit Styropor dämmen möchte. Ich hoffe nicht nur auf einen Wärme- sondern auch in gewisser Weise auf einen Lärmdämmungseffekt… Johahn zuliebe……. :-)