– ohne Worte –

Sennheiser Blende F 3.2 Kamera E-620 Datum/Zeit 14. Mai 2010 18:51 Copyright Hinweise / Credits 2006-2010©AnnaLouisa Brunner Brennweite 50 mm ISO 1000 Belichtungszeit 1/60 Sek. Blitz Not fired
Wünsche euch ein entspanntes Wochenende!

Vielleicht wundert sich der eine oder andere über das zur Zeit sehr oft wechselnde Layout meiner Homepage – ich bin halt im Moment auf der Suche nach etwas dauerhaftem und das geht leider nur, wenn ich das Theme jeweils aktiviere, um es anschließend ein bißchen durch zu sehen. Daher ist es auch gut möglich, dass manchmal irgendein Klick von euch ins Aus führt 🙂 Bitte also um Geduld…

15 Gedanken zu „– ohne Worte –

  1. Aus so einem simplen Gegenstand ein Top-Foto – Klasse gemacht, Anne. Habe seit einer Weile auch wieder einen Sennheiser – allerdings mit Funk.
    Dir einen schönen Restsonntag wünscht
    pETRA

    1. ach ja: Das Layout gefällt mir gut – obwohl ich inzwischen nicht mehr so auf die „Dunklen Seiten“ stehe. Aber für die Bilder ist es natürlich eine gute Wahl.

  2. Da muss ich leider passen. Sennheiser sagt mir nichts und Kopfhörer kann ich schon gar nicht darin erkennen. Trotzden finde ich das Foto sehr gelungen. Musikmäßig ist unser bestes Stück eine echte Wurlitzer Musikbox, die im Partykeller steht und einen enormen Sound hat. Dieses Layout gefällt mir ganz gut. Allerdings fand ich das mit den beweglichen Bildern noch besser, es hatte so was Besonderes. Aber ist auch alles Geschmacksache. Schönen Sonntag, lg aNette

    1. Jaja, so ist das Anette – wie im richtigen Leben 🙂 man kann’s halt nicht immer allen Recht machen

      Der Header hat mich jetzt am Ende ehrlich gesagt richtig gelascht, auch wenn er vielleicht besonders war.

      lg und einen schönen Sonntag, Anne

  3. Ich habe ein Sennheiser Mikrofon noch aus der Zeit als ich Super 8 gefilmt habe, und den Ton mit einem Uher Tonband nebst Sennheiser Mikrofon separat aufnehmen mußte.
    Was Du heute photographiert hast weiß ich nicht, sind das Kopfhörer?
    Dieses Layout gefällt mir, ich mag es nicht so gerne, wenn über die gesamte Breite des Bildschirms geschrieben wird, das liegt aber daran, dass ich einen sehr breiten Bildschirm habe.
    Interessant Deine Beschreibung zu Deiner Person, das hab ich mit Interesse gelesen.
    Und jetzt ruft mein Mann mich, und ich muss hier am PC verschwinden ;-))
    LG und einen schönen Sonntag
    Agnes

  4. Liebe Anne
    Ups …. hab ich auch eben gesagt 🙂 Mir gefällt es seeeehr gut! Besser als die Variante mit den bewegten Bilder im Header. Wie du sagst, auf dunklem Hintergrund wirken die Fotos einfach besser. Das war auch für mich der Grund, weshalb ich mein gelbes Frühlingskleidchen wieder auswechselte 🙂 Was die Schriftfarbe betrifft, es ist schon „hart“ das weiss auf schwarz, deshalb habe ich bei mir ein hellgelb gewählt.
    Ich finde hier ist alles gut strukturiert. Bin mal gespannt was noch kommt 🙂
    Ach ja, das Bild ist super !!
    Schönes Wochenende und
    LG Esther

  5. Das stimmt Anne, die Bilder wirken auf dunklem Hintergrund immer besser….und darum gehts ja 😉 aber auch das Übersichtliche gefällt mir besser….wie schon gesagt.
    Die Buchstaben sortiere ich mir schon ! 😉
    Naja, und die Probleme mit manchen Templates kann gerade ich ja nachvollziehen. In diesem Sinne wünsche ich Dir noch einen schönen Samstag. Hier kommt jetzt endlich mal die Sonne zum Vorschein.
    LG Simone

    1. @ Simone: Ja, das ist aber schade. Weiße Templates haben schon auch etwas, aber ich finde, vor einem etwas dunkleren Hintergrund wirken die meisten Bilder etwas besser. Der bewegliche Header bei dem vorherigen Theme hat mir ziemlich Probleme bereitet, das ich ihn am Ende schon über hatte. 🙂
      @ Thomas: Sicher sind Bilder das Wichtigste an einem Fotoblog, aber dennoch ist doch der Gesamteindruck einer Seite nicht ganz unerheblich, oder?
      @ Onkel Jojo: Ja, das war Rot war auch schön, aber derweil bleibts jetzt mal grün… es blüht draußen alles so schön 🙂

      lg Anne

  6. Leider bin ich ein wenig unmusikalisch, bzw. vielleicht eher relativ uninteressiert. Aber das Foto ist trotzdem klasse! 😉 Und das Theme gefiel mir gestern mit den roten Buttons ein wenig besser. Der gesamte Style ist aber schön ruhig und aufgeräumt.

  7. Anne, das Bild ist klasse, kennt man ja auch nicht anders von Dir. Toll in Szene gesetzt, wie Kerstin schon sagte.
    Zum Theme: Ich finde dieses hier sehr übersichtlich und klar strukturiert. Das gefällt mir gut, wobei der Header bei dem Vorgänger klasse war. Mein persönliches Problem ist, dass ich immer Schwierigkeiten habe, weisse Schrift auf dunklem Hintergrund zu lesen.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende. Simone

  8. @1 – Theme: Das verstehe ich nur zu gut! „Auf der Suche sein“ ist ja erst einmal etwas Gutes. Klar, der Besucher sagt dann“Huch – was ist das denn?“ Habe ich mir auch gerade gesagt. Und dann: Hey, sieht gut aus! Aber…
    …@2 – Deine Bilder bleiben das Wichtigste. Und dieses trifft mich als Musikliebhaber natürlich besonders. Tolle Idee und sehr schön dargestellt! Bei mir tut derzeit der HD 565 seine (auch sehr guten) Dienste. Dir wünsche ich allzeit schöne Musik im Ohr (ist ja eine passende Ergänzung für deine schönen Bilder)!
    LG, Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.