Motorradweihe

Motorradweihe Blende F 2.8 Kamera E-620 Datum/Zeit 1. Mai 2010 13:30 Copyright Hinweise / Credits 2006-2010©AnnaLouisa Brunner Brennweite 69 mm ISO 100 Belichtungszeit 1/2000 Sek. Blitz Not fired
Dicht an dicht gedrängt, standen heute den Tag über jede Menge Motorräder auf dem „Ederhof“ in Hinding. Anlass war die alljährliche Motorradweihe, einer der größten Veranstaltungen dieser Art im ostbayerischen Raum. Hunderte Biker waren gekommen, um ihre Zweiräder für die kommende Saison segnen zu lassen. Mein Bike blieb allerdings zugunsten der Kamera daheim in der Garage.
Harley Davidson Blende F 4.5 Kamera E-620 Datum/Zeit 1. Mai 2010 13:46 Copyright Hinweise / Credits 2006-2010©AnnaLouisa Brunner Brennweite 59 mm ISO 100 Belichtungszeit 1/200 Sek. Blitz Not fired
Ein paar besonders edle Gefährte waren natürlich auch zu finden wie hier z.B. eine Harley Davidson. Ich sag’s euch, des war ja alles soo cool!

7 Gedanken zu „Motorradweihe

  1. Das sieht echt rasant aus, diese vielen Motorräder.
    Eine Harley ist schon was excellentes, das wäre auch mein Traum gewesen, wenn ich mir in jungen Jahren so ein Teil hätte leisten können.
    Was für eine hast Du denn?
    LG
    Agnes

    1. Hallo Agnes, sowas edles wie eine Harley hab ich natürlich auch nicht – und möcht ich auch net fahren… ziemlich schwer und die Haltung drauf is ja net des meine. Ich fahre halt was moderneres, vielleicht ergibt sich mal eine Gelegenheit ein Bild davon hoch zu laden.

      lg Anne

  2. Wow, coole Fotos von coolen Zweirädern. Ich kann mir vorstellen, dass es Spaß macht, dort zu fotografieren. Da kann man nur jedem Fahrer Hals- und Beinbruch wünschen. Schönen Sonntag, lg Anette

  3. Hallo Anne,
    ja das gibt es bei uns auch, in St. Marien den Motorradgottesdienst.
    Die Biker haben ihre Maschinen blank geputzt wie ich auf Deinem
    feinen Detailfoto sehen kann. Und wir haben unsere Segelboote
    ebenso fein gemacht für die Auslagerung in ihr Element das Wasser:-)
    Wie auch immer, der Sommer wird kommen…
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Eveline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.