20 Gedanken zu „Mann, ist das wieder öde heute…

  1. Herrliche Aufnahme! Diesen Augenblick kenne ich auch von meinem Caruso. Infolge Beschlagnahme von Tastatur und Maus bekam meiner extra ein PC-Bettchen!!! Das schuf ca. 90% Abhilfe, d.h. ich darf dann Tastatur und Maus benutzen :)))
    LG Esther

  2. Für mich ist dieses Foto der Inbegriff vom Katz- und Mausspiel. Und den 2. Teil des Satzes sieht man auch erst beim 3. Hinsehen. Das ist ja der Kracher schlechthin. Alles sehr stimmig, wie man das von dir gewohnt ist 🙂 Schönes WE, lg Anette

  3. als bekennende katzenkennerin würde ich jetzt einfach mal behaupten: deine katze fand, dass es mal wieder an der zeit ist, von ihr ein schönes foto zu machen;-)

  4. Klasse, das Foto, die Umsetzung ist wieder mal sehr gelungen, sieht auch super aus mit der farbigen Maus!
    Und ist die Katze schön!!!

    Hab ein schönes Wochenende!!
    Griassle, Eveline

  5. Aha, daher kommt das „Katze und Maus“ 🙂 Nein im Ernst gefällt mir sehr gut. Sieht wirklich so aus als bewacht sie das Notebook. Die Umsetzung gefällt mir auch super mit den ganz wenigen Farbanteilen. Auch der Bildschnitt! Anne, Klasse!
    Grüße Andreas

  6. Hallo Anne,
    da schreib ich Dir mal was aus dem vorigen
    Jahrtausend…… aus einer Zeit wo man noch
    keinen PC im Haus hatte…..
    Da hatte ich meine Briefmarkensammlung
    und meinen Kater Felix. Natürlich habe ich
    mich in meiner Freizeit auch gern mit der
    Sammlung beschäftigt. Und wenn es meinem
    Kater nicht passte, war er schnell auf dem Tisch
    und legte sein Köpfchen auf mein Album.
    Ein Briefmarkenalbum mit Katzenhaare, das geht
    nun mal gar nicht! Also schnell das Album wegnehmen
    und Streicheleinheiten geben….
    Dein Foto finde ich so was von klasse! Du hast (wohl)
    die Farben reduziert, aber das passt total!!!
    Liebe Grüße
    Eveline

  7. Da könnte man jetzt einiges reininterpretieren.
    Entweder will er Dich vom Rechner wegjagen, damit Du Zeit für ihn hast, oder er wills elber am Rechner spielen.
    Oder er hält die Maus für eine reale Maus, oder …
    Möglichkeiten ohne Ende!
    Ein schöner Schnappschuß ist das mal wieder.
    LG
    Agnes

  8. …ich finde, das sieht man am Gesichtsausdruck der Katze, der schreit ja wohl förmlich nach Streicheleinheiten…lach.
    Der Fototitel ist reines Ablenkungsmanöver 😉
    Hab einen schönen Abend. 🙂

    1. Hallo nochmal Simone: also des Rätsels Lösung ist viel einfacher: er liebt die Wärme, die vom Laptop abgeht…. schläft leidenschaftlich gerne auf der Tastatur, bzw. eben auf dem gesamten Teil 🙂

      Wünsche Dir auch einen schönen Abend, Anne

  9. Hallo Anne,
    vielleicht möchte Sie Dir auch sagen, dass Du zuviel Zeit am Lap verbringst *gg*
    Egal wie, es ist ein wunderschönes Foto, die Schärfe sitzt dort wo sie hingehört (das gelingt mir nie..lach) eine fotogene Katze.
    LG Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.