Finsterau

Finsterau Blende F 3.5 Kamera E-1 Datum/Zeit 25. Juli 2010 17:45 Copyright Hinweise / Credits 2006-2010©AnnaLouisa Brunner Brennweite 83 mm ISO 200 Belichtungszeit 1/1250 Sek.
Finsterau – eine besonders liebenswerte Gemeinde im hinteren Bayerischen Wald. Sie liegt abseits vieler Touristenrouten nur wenige Kilometer von der tschechischen Grenze entfernt. Dort kann man nicht nur wunderbar seine Seele baumeln lassen, sondern die Gemeinde beherbergt seit 30 Jahren das „Freilichtmuseum Finsterau“, wo anläßlich des runden Geburtstages gestern ein großes Fest gefeiert wurde. Ein Glück, dass das Wetter durchgehalten hat.

12 Gedanken zu „Finsterau

  1. Ein schönes, verträumtes Dörfchen. Zum Seele baumeln lassen, genau das Richtige. Dabei fällt mir ein, dass es unweit von hier, im Sauerland, auch ähnliche Dörfchen gibt. Mal sehen, wie sich das Wetter in der nächsten Zeit entwickelt. Das könnte ich mir auch mal anschauen. Heute ist allerdings erst mal Köln angesagt, Enkelkinder anschauen;-) lg aNette

  2. Das Bild sieht aus, als wenn es vom Wistlberg aus aufgenommen wurde. Von da habe ich auch schon Aufnahmen gemacht. Durch die große Brennweite sieht der Ort schöner aus als er eigentlich ist. Aber das Freilichtmuseum ist Spitze, da gibt es wunderbare Fotomotive.
    bg franz

    1. Ja, das stimmt. Ich hätte vermutlich mehr auf den Himmel belichten müssen, auch auf die Gefahr hin, dass dann der Ort etwas im Dunklen abgesoffen wäre. Wäre was zum Nacharbeiten gewesen. Der Himmel hat an diesem Tag net so viel hergegeben.

      vg Anne

  3. Hallo Anne, ein schöner kleiner Ort. Ich liebe solche idyllischen Orte. So tief im bayrischem Wald war ich noch nie aber vielleicht sollte ich das mal auf meine DoToListe schreiben. LG Simone

  4. Hallo Anne,
    ein sehr einladender kleiner Ort inmitten der Berge. Die Kirche scheint der Mittelpunkt
    zu sein. Mir fällt auf, wie unterschiedlich doch die Dächer in ihren Farben sind…
    Liebe Grüße
    Eveline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.