Bayerisch Venedig

Bayerisch Venedig Blende F 7.1 Kamera E-1 Datum/Zeit 1. Juli 2010 16:51 Copyright Hinweise / Credits 2006-2010©AnnaLouisa Brunner Brennweite 41 mm ISO 100 Belichtungszeit 1/640 Sek.
Ok, das mit der Burg passt nicht zu Venedig, aber der Begriff „Bayerisch Venedig“ für die Passauer Altstadt (hier Inn-seitig gesehen) ist immerhin nicht auf meinem Mist gewachsen – das stammt aus berufenerem Munde.

Im oberen Teil des Bildes sieht man also die Veste Oberhaus, die derzeit etwas renoviert wird. Immerhin ist sie eines der wichtigsten Touristenziele in Passau, da darf sie schon ein bissal schmuck aussehen.

12 Gedanken zu „Bayerisch Venedig

  1. Das ist ja wirklich lustig. Ich habe dieses Foto gesehen und kommentiert. Aber als ich auf jenem Fahrradweg fuhr, am 16. Juli und fast das gleiche Foto gemacht habe, ich habe es nicht erkannt. Es ist wirklich wunderschön, dieses Venedig an Donau/ Inn. Leider habe ich viel zu wenig davon gesehen. Wir waren am 1. Und am letzten Tag unserer Reise dort, haben das Fußballspiel um den 3. Platz in der City gesehen (Cafe Fi-ona) und ich habe die Frauen auf der Straße angeschaut, ob du dabei bist? Gesehen habe ich dich leider nicht, aber es kommt ja noch Rothenburg!!! 🙂 lg aNette

    1. Hallo Anette – wieder zurück? Wie ich ja schon bei Franz geschrieben habe – ich wohne nicht in Passau, sondern 15km südlich davon. Und beim puplic viewing hättest Du mich ganz sicher nicht antreffen können – ich mache mir nix daraus 🙂 Ich finde allerdings auch, dass viele Radlfahrer, die durch Passau so durch kommen, viel zu wenig Zeit für die Stadt mitbringen. Das ist schade!

      vg Anne

  2. Uppps, bin etwas spät dran, war in Sachen Enkelkind unterwegs. Passau wir kommen, am Samstag werde ich mir selbst ein Bild machen von diesem „Venedig“. Nach deinem fantastischen Foto wird meine Vorfreude um so größer 🙂 lg aNette

  3. Eine Burg gibt es auch in Passau?
    Sieht echt schön aus von diesem Blickwinkel.
    Das ist also Bayrisch Venedig, wo es überall ein Venedig gibt.
    Meine Tastatur streikt, der ist es wohl auch zu heiß, die will kein „a“ mehr schreiben 🙁
    LG
    Agnes

  4. Hallo Anne,
    es stimmt, ein wenig Ähnlichkeit mit Venedig ist vorhanden. Es sieht für mich sehr
    einladend aus. Ein schöner Blick durch die Bäume auf die Häuser.
    Liebe Grüße
    Eveline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.