Manchmal….

gibt es wunderbare Momente!

Nach langer Zeit möcht ich mich kurz zwischen melden und bei euch um etwas Nachsicht bitten! Im Moment komme ich kaum dazu auf euren Blogs vorbei zu schauen. Der Grund dafür ist… ich möchte gerne Hühner halten und dafür sind viele, viele Vorbereitungen nötig. Nicht nur, dass ich mich erstmal kundig machen muss, was man dafür alles braucht, sondern es ist auch gar nicht so einfach sich für eine bestimmte Sorte Huhn zu entscheiden :-) Und aktuell baue ich unser Gartenhäuschen zum Hühnerhaus um!

Ich wünsche euch allen eine ruhige und besinnliche Adventszeit!

Blende F 1.8
Kamera E-P3
Copyright Hinweise / Credits 2006-2011©AnnaLouisa Brunner
Brennweite 45 mm
ISO 200
Belichtungszeit 1/800 Sek.

learning by doing

no images were found


Gesehen auf dem Weg zum Appartement meiner Tochter – ein Eichhörnchen auf Futtersuche. Üblich ist es in Montreal den Müll in großen Säcken auf den Gehweg zu stellen, der dann an bestimmten Tagen von der Müllabfuhr eingesammelt und mitgenommen wird. Für die Nager ist es natürlich kein Problem die Plastiksäcke zuvor aufzubeißen, um nach Futter zu suchen. Die Eichhörnchen sind im Übrigen wenigstens zweimal so groß wie unsere einheimischen und total putzig. Ich hab mich jedesmal gefreut, wenn mir eines über den Weg gelaufen ist.

Habe mich hier für die SW-Version entschieden, da ich fand, dass das grüne Laub im Hintergrund, die braune Tonne und der schwarze Müllsack sehr vom eigentlichen Motiv abgelenkt haben.


So – jetzt doch noch ein Eichhörnchen-Foto in Farbe. Aus der gleichen Serie, leider technisch nicht so gut geworden, die Belichtungszeit war einfach zu lang oder das Eichhörnchen zu schnell… je nachdem :-) Aber zumindest hat man eventuell einen Eindruck von der Farbe.