Frühling – endlich!

Jedes Jahr ist es irgendwo immer das Gleiche… der Januar ist gerade mal gut vorbei und ich fange an auf den Frühling zu warten. Der Februar kommt und geht und noch immer ist kein Frühling in Sicht….So zeigen sich – wie so oft – erst Anfang April die ersten zarten Blättchen an den Zweigen von Büschen uns Sträuchern und die typischen Frühjahrsblümchen wie Krokusse, Narzissen und Co verwöhnen uns mit ihren wunderschönen Farben.

 

Mit “Klick” auf’s Bild kommt man zur Originalgröße und den Exifdaten! Hyazinthenblüte

 

Bienchen

 

im Duo

An sonnigen Tagen bevölkern zur Zeit viele Schmetterlinge meine Fetthennen im Garten. Wenn ich mich vorsichtig genug anpirsche, gelingt es mir sogar sie zu fotografieren. Hier hatte ich Glück … zwei auf einen Streich zu erwischen.

Schmetterlinge

Blende F 5.6
Kamera E-P3
Copyright Hinweise / Credits 2006-2011©AnnaLouisa Brunner
Brennweite 45 mm
ISO 200
Belichtungszeit 1/320 Sek.

Muskatellersalbei

In diesem Jahr ist es- vermutlich wegen des trockenen Frühjahrs – mir endlich gelungen meine beiden Muskatellersalbeipflänzchen in den Sommer hinüber zu retten. Die letzten beiden Jahre wurden die kleinen Setzlinge regelmäßig von zahllosen Nacktschnecken in meinem Garten aufgefressen. Muskatellersalbei ist eine Gewürzpflanze und außerdem ziemlich dekorativ in Blatt und Blüte und kann – wenn ihr Gelegenheit dazu gegeben wird – zu einer mächtigen Gartenpflanze heranwachsen. Außerdem ist sie eine wertvolle Bienen- und Schmerterlingsfutterpflanze.