Engelhardszell

no images were found


Natürlich habe ich – wenn ich mit meinem motorisierten Zweirad unterwegs bin – auch eine Kamera dabei. Aber die Bilder sind halt dann aus fotografischer Sicht kein besonderes Highlight. Trotzdem zeig ich mal das hier: Engelhardszell im Donautal und schon in Österreich gelegen. Die große Kirche im Hintergrund gehört zu dem großen Stift/Kloster, welches überregnional sehr bekannt ist. Engelhardszell ist außerdem ein Haltepunkt der Donauschifffahrt. Viele Radler steigen hier aus bzw. zu und fahren weiter in Richtung Wien bzw. Passau oder auch nur bis zur sogenannten Schlögener Schlinge, die ab Engelhardszell nur noch wenige Kilometer flußabwärts gelegen ist.

Die Donau fließt hier schon im Donauengtal und ist besonders malerisch. Auch mit dem Motorrad kann man viele Kilometer am Fluß gemütlich entlang cruisen, was ziemlich Spaß macht, sofern nicht allzu viel Verkehr ist. Ich hatte am Sonntag Glück….. praktisch NIEMAND war auf der Straße …. des Fußballspiels wegen ;-) Das war COOOOL!!

Motorradweihe


Dicht an dicht gedrängt, standen heute den Tag über jede Menge Motorräder auf dem “Ederhof” in Hinding. Anlass war die alljährliche Motorradweihe, einer der größten Veranstaltungen dieser Art im ostbayerischen Raum. Hunderte Biker waren gekommen, um ihre Zweiräder für die kommende Saison segnen zu lassen. Mein Bike blieb allerdings zugunsten der Kamera daheim in der Garage.

no images were found


Ein paar besonders edle Gefährte waren natürlich auch zu finden wie hier z.B. eine Harley Davidson. Ich sag’s euch, des war ja alles soo cool!